Weihnachtsgeschichten

Sonntag, 11.12.2022, 18 Uhr Ev. Friedenskirche Kreuztal-Fellinghausen, Hermann-Manskopf-Weg 5 Eine musikalische Reise von anno dazumal bis nach Amerika Wie wurde eigentlich Weihnachten gefeiert, bevor es den Weihnachtsmann einer bekannten Erfrischungsbrause im roten Gewand mit Rauschebart und Rentierschlitten gab? Tatsächlich haben sich die Weihnachtsbräuche im Laufe der Jahrhunderte immer wieder stark verändert. Und ebenso vielfältig sind die Weihnachtstraditionen in den einzelnen Regionen der Welt. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise

Chor- und Bläsermusik zum Advent

Samstag, 10.12.2022, 17 Uhr, kath. Namen-Jesu-Kirche Dreis-Tiefenbach, Kreuztaler Straße 46 Bläserensemble pro musica sacra Siegen Leitung Eckehard Pankratz Pro Musica 1887 Dreis-Tiefenbach Sopran: Kate Healey Bass: Niklas Lutz Gemischter Chor Helberhausen Männerchor Helberhausen Orgel: Franz-Josef Faßbender Leitung: Luis Perathoner

Oper - ohne Worte

Das Sommerkonzert Samstag 25.06.2022, 19 Uhr An der Rauschpennhalle Merzhausen-Usingen Sonntag 26.06.2022, 18 Uhr Ev. Nikolaikirche Siegen Erleben Sie das Kino der vergangenen Jahrhunderte und kommen Sie mit auf eine musikalische Reise zwischen Tragik und Komik, Gut und Böse, Spannung und Träumerei. Wir stellen Ihnen in musikalischen Auszügen vor, wie sich das Musiktheater im Laufe der Zeit verändert hat und wie unterschiedlich man Geschichten in Italien, Deutschland oder Russland vertonte.

Musik zur Passionszeit

Samstag, 02.04.2022, 18 Uhr Ev. Johanneskirche Wilnsdorf, Obersdorf-Rödgen Sonntag, 03.04.2022, 17 Uhr St. Nikolauskirche Eschborn-Niederhöchstadt Ohne den Ausruf „Es ist vollbracht“ an Karfreitag und den österlichen Jubel „Er ist wahrhaftig auferstanden“ wäre der weihnachtliche Engelgesang „Freuet Euch alle“ unvollendet verhallt. Viele Komponisten haben sich deshalb eben nicht nur mit der weihnachtlichen Frohen Botschaft, sondern auch mit der heilsgeschichtlichen Bedeutung der Leiden Jesu auseinandergesetzt. Wir freuen uns, wenn auch Sie Zeit